Themenüberblick

Brisante Versteckte-Kamera-Videos

In der EU-Lobbying-Affäre hat EU-Parlamentarier Ernst Strasser am Sonntag seinen Rücktritt erklärt. Unmittelbar zuvor hatte die britische „Sunday Times“ ihre angekündigte Enthüllungsreportage über Bestechlichkeit unter EU-Parlamentariern veröffentlicht. Dabei nahmen als Lobbyisten auftretende Undercover-Reporter auch Videos mit versteckter Kamera auf. Strasser redet darin offen über seinen „Preis“, wenn er sich auf EU-Ebene für Gesetze nach Wunsch verwenden soll, und verweist auf eine Reihe von „Kunden“, die er bereits hat. Strasser selbst hat erklärt, er sei nur zum Schein auf die Angebote eingegangen, weil er die Hintermänner der „Lobbyisten“ enttarnen wollte. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Lesen Sie mehr …