TA verlangt 15 Euro für „Internet Service Pauschale“

Wer ein Internetpaket der Telekom Austria (TA) hat, dem wird ab 1. Mai eine „Internet Service Pauschale“ von 15 Euro pro Jahr verrechnet. Dafür erhalten die Kunden unter anderem eine Erhöhung des Mailspace pro Mailbox auf 40 MB und der Onlinefestplatte auf ein GB. Kunden, die sich über diese „Zwangsbeglückung“ ärgern, bleibt nur die Kündigung ihres Vertrages bis 1. Mai.

Mehr dazu in help.ORF.at