Schönborn: „Kirche ist nicht IBM“

Der Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn sieht die katholische Kirche in Österreich „in einer schwierigen Situation, aber nicht in einer hoffnungslosen“. Zudem ist die „Kirche nicht IBM“, so Schönborn gestern in der ORF-„Pressestunde“.

Mehr dazu in wien.ORF.at

Pfarrgemeinderat: „Entscheidung für Menschen“

Die Entscheidung, den homosexuellen Florian Stangl als Pfarrgemeinderat in Stützenhofen (Niederösterreich) zu bestätigen, betrachtet Schönborn als „Entscheidung für den Menschen“.

Mehr dazu in noe.ORF.at