Themenüberblick

Separatisten treffen IL-76 im Landeanflug

Wie das Verteidigungsministerium in Kiew Samstagfrüh bestätigt hat, haben prorussische Separatisten in der Nacht eine Transportmaschine im Anflug auf die ostukrainische Stadt Lugansk abgeschossen, die die Aufständischen zur eigenständigen russischen „Volksrepublik“ erklärt haben. Laut offiziellen Angaben kamen 49 Menschen ums Leben. Mit dem Verlust stellt sich die Frage, ob Kiew die Separatisten nicht immer noch unterschätzt: Die Transportmaschine vom Typ IL-76 konnte nur mit schwerer Bewaffnung abgeschossen werden. Präsident Petro Poroschenko drohte mit Vergeltung.

Lesen Sie mehr …