Frankreichs Autobauer jubeln über Wachstum

Frankreichs Automobilmarkt hat im vergangenen Jahr das größte Wachstum seit 2009 verzeichnet. Mit knapp 1,92 Millionen Fahrzeugen seien 2015 6,8 Prozent mehr Fahrzeuge als im Vorjahr neu zugelassen worden, teilte der Branchenverband CCFA heute mit.

Allein im Dezember seien fast 184.000 Autos neu registriert worden, 12,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Renault wuchs dabei schneller als der Markt. Der französische Autobauer verkaufte im Dezember 26,7 Prozent mehr Fahrzeuge.