Westautobahn bei St. Pölten nach Lkw-Unfall gesperrt

Nach einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Lkw ist die Westautobahn (A1) zwischen dem Knoten St. Pölten und Böheimkirchen in Niederösterreich gesperrt. Laut ersten Informationen wurden mehrere Personen verletzt.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at