Skifliegen: Kraft mischt um Medaillen mit

Der erste Tag bei der Skiflug-WM auf dem Kulm hat für eine sehr spannende Ausgangslage für die heutige Entscheidung (14.00 Uhr, live in ORF eins) gesorgt. Nach einem im ersten Durchgang hochklassigen Bewerb führt der Norweger Kenneth Gangnes vor dem slowenischen Saisondominator Peter Prevc. Von den ÖSV-Adlern wahrte bei der Heim-WM Stefan Kraft seine Podestchancen. Der Salzburger befindet sich nach Höchstweite im zweiten Durchgang als Dritter mitten im Medaillenkampf, wobei die ersten vier Springer nur durch wenige Punkte getrennt sind.

Mehr dazu in sport.ORF.at