Themenüberblick

Besserer Schutz der Außengrenze gefordert

Im Streit über den Schutz der EU-Außengrenzen hat Innenministerin Johanna Mikl-Leitner eine scharfe Drohung an die griechische Regierung gerichtet. Sollte Athen nicht mehr für den Schutz der Außengrenze unternehmen, müsse man einen temporären Ausschluss Griechenlands aus dem Schengen-Raum „offen diskutieren“, sagte Mikl-Leitner der „Welt am Sonntag“. Unterdessen erwägen zahlreiche EU-Staaten offenbar, die Kontrollen der Schengen-Innengrenzen auch nach Ablauf der Rechtsgrundlage weiterzuführen.

Lesen Sie mehr …