Wiener Polizei: Gesetz erschwert Kampf gegen Drogen

Entlang der U6 ist in Wien in den vergangenen Jahren ein Drogenumschlagplatz entstanden, die Polizei ist verstärkt im Einsatz. Doch Vizepolizeipräsident Karl Mahrer beklagt ein Gesetz, das den „Kampf gegen den Straßenhandel mit Drogen unmöglich macht“.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at