WHO: 41 Millionen kleine Kinder zu dick

Besorgniserregend viele Kinder sind der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge zu dick. Weltweit seien mindestens 41 Millionen Mädchen und Buben unter fünf Jahren übergewichtig oder fettleibig. Das legt ein Bericht dar, den eine WHO-Kommission heute in Genf vorstellte.

Mehr dazu in science.ORF.at