Tote bei Wohnungsbränden in Wien und Kärnten

Ein Kleinbrand in einer Wohnung hat in der Nacht auf heute für einen 47-jährigen Mann tödlich geendet. Das Feuer wurde in der Küche vermutlich durch eine Zigarette ausgelöst, so die Polizei.

Mehr dazu in wien.ORF.at

Beim Brand in einem Wohnhaus in St. Margareten im Rosental (Kärnten) wurde gestern der 72-jährige Hausbewohner tödlich verletzt. Eine Nachbarin hatte noch versucht, den Mann aus dem brennenden Haus zu bergen.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at