Computerpionier Marvin Minsky ist tot

Er war einer der Pioniere der Forschung zu Künstlicher Intelligenz: Marvin Minsky. Sonntagnacht verstarb der nicht unumstrittene Mathematiker und Informatiker an den Folgen einer Gehirnblutung. Er wurde 88 Jahre alt.

Mehr dazu in science.ORF.at