Mit Miley Cyrus: Woody Allens TV-Serie nimmt Form an

Woody Allen in der Rolle seines Lebens: Er gibt den Neurotiker. Momentan sagt er in jedes Mikro, das man ihm hinhält, wie schrecklich es sei, dass er zugesagt hat, für Amazon eine sechsteilige Fernsehserie zu drehen - er habe schlicht keine Ideen.

Ob Katastrophe oder nicht, nun ließ Allen eine kleine Bombe platzen, was die Besetzung der 60er-Jahre-Miniserie betrifft. Neben der legendären Komikerin Elaine May wird die skandalumflorte Sängerin Miley Cyrus in einer tragenden Rolle zu sehen sein. Kein ganz neues Terrain für Cyrus - schließlich war sie als TV-Heldin Hannah Montana berühmt geworden.

Mehr dazu in „Ich weiß nicht, was ich tue“