Themenüberblick

50 Künstler, 100 Bilder

Erstmals werden Zeichnungen, Grafiken und Malereien aus dem Kunstmuseum der Shoa-Gedenkstätte Jad Vaschem außerhalb Israels ausgestellt: Im Rahmen der Ausstellung „Kunst aus dem Holocaust“ im Deutschen Historischen Museum in Berlin werden 100 Bilder von jüdischen Häftlingen aus verschiedenen Konzentrations- und Arbeitslagern sowie Ghettos gezeigt. So unterschiedlich die Arbeiten auch sein mögen, eines haben die Werke der 50 präsentierten Künstler gemein: Sie alle zeugen von der Widerstandskraft des menschlichen Geistes.

Lesen Sie mehr …