Ski alpin: Brem vergibt Sieg in Maribor

Eva-Maria Brem hat gestern in Maribor den zweiten Saisonsieg aus der Hand gegeben. Die Tirolerin musste sich im Riesentorlauf als Halbzeitführende letztlich mit Platz vier zufriedengeben. Über den Sieg jubelte die Deutsche Viktoria Rebensburg, die sich knapp vor der Slowenin Ana Drev durchsetzte, Dritte wurde Tina Weirather. Lediglich 0,07 Sekunden trennten Brem von der Liechtensteinerin und dem Podest.

Mehr dazu in sport.ORF.at