Themenüberblick

Statistik-Chef möchte Zuständigkeit

Aufgrund einer Computerpanne hat Österreich die Asylstatistik 2014 noch nicht an das EU-Statistikamt Eurostat geliefert. Zuletzt wurde dafür wieder Kritik am zuständigen Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) laut. Nun könnten Konsequenzen folgen: So sprachen sich SPÖ, Grüne und NEOS dafür aus, die Asylstatistik künftig der Statistik Austria zu übertragen. Dort gibt es Bereitschaft, künftig für eine „neutrale“ Erhebung der Zahlen verantwortlich zu sein. Generaldirektor Konrad Pesendorfer sieht dafür „gute Gründe“. Das Innenministerium zeigte sich gesprächsbereit.

Lesen Sie mehr …