Themenüberblick

Der König der Werbung

Was heute das Internet leistet, hat einst der Gang zur Litfaßsäule erledigt. Ernst Litfaß, der am Donnerstag 200 Jahre alt geworden wäre, bot auf seinen Säulen wichtige aktuelle Meldungen und hielt so auch jene informiert, die sich keine Zeitung leisten konnten. Dabei war Litfaß, der sich geschickt zu inszenieren verstand und so den Beinamen „Säulenheiliger“ erhielt, vor allem ein gewiefter Geschäftsmann, der auf die Innovationen seiner Zeit schwor und dem Ideologie Mittel zum Zweck war.

Lesen Sie mehr …