Bundesliga: Ried schlägt Leader Salzburg

Interessanter hätte die 22. Bundesliga-Runde gestern nicht beginnen können. Die SV Ried schlug Titelverteidiger und Leader Red Bull Salzburg zu Hause mit 1:0 und fügte der Mannschaft von Neo-Coach Oscar Garcia damit die erste Niederlage seit Oktober zu, als noch Vorgänger Peter Zeidler am Ruder gewesen war. Zum Matchwinner wurde Thomas Fröschl, der damit die spannende Ausgangslage für das Wiener Derby noch einmal zuspitzte.

Mehr dazu in sport.ORF.at