Medien: Dschihadisten gestanden Anschlagspläne

Zwei in der Justizanstalt Puch-Urstein (Salzburg) inhaftierte mutmaßliche Dschihadisten sollen eingestanden haben, dass sie weitere Terroranschläge planten. Das berichteten die „Bild am Sonntag“ („BamS“) und „Le Parisien“.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at