Skifliegen: ÖSV-Rekord und Platz zwei für Kraft

Für Stefan Kraft sind die Skiflug-Tage in Vikersund sehr erfreulich zu Ende gegangen. In der Qualifikation auf der größten Flugschanze der Welt erzielte der 22-jährige Salzburger mit 246,5 Metern einen neuen ÖSV-Rekord. Im Bewerb selbst wurde den Fans dann bei sehr guten Bedingungen eine echte Show mit mehreren Flügen knapp an die Weltrekordmarke geboten. Auch da zeigte Kraft seine Klasse und musste sich nur Peter Prevc geschlagen geben, wobei sich der Slowene trotz eines Missgeschicks durchsetzte.

Mehr dazu in sport.ORF.at