Themenüberblick

„Bald wieder im Gleichklang“

Während Österreich durch verstärkte Grenzkontrollen und Rückführungen eine härtere Gangart in der Flüchtlingspolitik eingeschlagen hat, will die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (CDU) weiter bei ihrer Linie bleiben. Rückendeckung dafür bekommt sie von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker. Doch Kanzler Werner Faymann (SPÖ) ist überzeugt, dass Österreich und Deutschland in der Flüchtlingspolitik „bald wieder im Gleichklang sein werden“. Österreich habe diese Schritte „mit Blick auf die Realität“ gemacht, so Faymann. Berlin werde dem österreichischen Vorbild folgen.

Lesen Sie mehr …