Tennis: Thiem nach Kampf im Rio-Viertelfinale

Dominic Thiem ist in Rio de Janeiro weiter im Rennen um seinen zweiten Turniersieg in Folge. Der 22-jährige Niederösterreicher setzte sich im Achtelfinale des ATP-Sandplatzevents in der Olympiastadt von 2016 gegen den Argentinier Diego Schwartzman in zwei Sätzen durch. Für seinen siebenten Sieg in Folge hatte Thiem jedoch hart zu kämpfen. Regen sorgte zusätzlich für einen langen Arbeitstag.

Mehr dazu in sport.ORF.at