Europa League: Midtjylland stellt ManUnited kalt

Manchester United droht in der Europa League der nächste Tiefschlag. Die „Red Devils“ mussten sich im Hinspiel des Sechzehntelfinales beim dänischen Meister Midtjylland mit Martin Pusic und Daniel Royer mit 1:2 geschlagen geben und stehen damit an der Kippe zum Ausscheiden. Eine Niederlage setzte es auch für den FC Basel und Marc Janko. Der ÖFB-Stürmer sorgte aber mit einem Tor für eine gute Ausgangssituation im Rückspiel. Kevin Wimmer und Tottenham verließen Florenz mit einem Remis.

Mehr dazu in sport.ORF.at