Neue Realität: Junge Saudis müssen arbeiten

Noch immer definiert sich Saudi-Arabien über seine beträchtlichen Ölvorkommen und den daraus resultierten Reichtum. Allerdings verursacht der stete Verfall des Ölpreises Kratzer im Lack.

Direkt betroffen ist davon die Jugend des Landes mit einer Arbeitslosenrate von fast 30 Prozent. Konnte die Elterngeneration noch eine ruhige Kugel im öffentlichen Dienst schieben, sehen sich die Jüngeren nun mit einer neuen Realität konfrontiert: Sie müssen sich vom gewohnten Reichtum verabschieden und lernen, tatsächlich zu arbeiten.

Mehr dazu in Abschied vom süßen Leben