Erster Tag im Grazer Dschihadistenprozess

In Graz ist gestern der dritte - und größte - Prozess gegen mutmaßliche Dschihadisten angelaufen. Vor Gericht stehen ein mutmaßlicher „Hassprediger“ und ein mutmaßlicher IS-Kämpfer - beide bekannten sich nicht schuldig.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at