Ski alpin: Hirscher weiter auf Weltcup-Kurs

Marcel Hirscher hat beim Riesentorlauf in Kranjska Gora mit einem Husarenritt in der Entscheidung noch den Sprung auf Platz drei und damit zu wertvollen Weltcup-Punkten geschafft. Über den Sieg - den vierten in einem Riesentorlauf hintereinander - jubelte am Freitag der Franzose Alexis Pinturault, der den überraschend starken Salzburger Philipp Schörghofer auf Platz zwei verwies. Im Gesamtweltcup baute Hirscher seine Führung damit aus, das Duell um die Kristallkugel im Riesentorlauf gegen Pinturault wird allerdings immer spannender.

Mehr dazu in sport.ORF.at