Eishockey: Salzburg erzwingt Entscheidungsspiel

Das Viertelfinal-Duell der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) zwischen Red Bull Salzburg und dem KAC wird erst im siebenten Spiel entschieden. Die Salzburger setzten sich im sechsten Spiel der „Best of seven“-Serie in Klagenfurt knapp mit 3:2 durch und erzwangen damit das Entscheidungsspiel auf eigenem Eis.

Eine Runde weiter sind hingegen die Black Wings Linz, die den HC Bozen in einem Overtime-Krimi in die Knie zwangen. Der HC Znojmo steht hingegen zum ersten Mal im Semifinale. Die Tschechen schickten Dornbirn in den Urlaub.

Mehr dazu in sport.ORF.at