Champions League: PSG bleibt auf Titelkurs

Mit einer souveränen Leistung hat Paris Saint-Germain (PSG) gestern die Hürde Chelsea genommen und das Viertelfinale der Champions League erreicht. Nicht zuletzt dank Superstar Zlatan Ibrahimovic träumt Frankreichs Serienmeister schon vom großen Coup. „Die Mannschaft entwickelt sich weiter, wird besser und besser“, unterstrich der Schwede, dessen Qualitäten auf internationalem Bankett zuletzt hinterfragt wurden. „Er hat die richtige Antwort auf dem Platz gegeben“, freute sich PSG-Coach Laurent Blanc.

Mehr dazu in sport.ORF.at