Matt Porterfield: US-Independent-Stargast bei Diagonale

Mit Matt Porterfield hat die Diagonale einen wichtigen Vertreter des US-Independent-Kinos eingeladen. Seine Filme „Putty Hill“ und „I used to be darker“ liefen mit großem Erfolg auf wichtigen Festivals. Porterfield, der in Baltimore lebt, erzählt im Interview mit ORF.at vom durch und durch kapitalistischen Geist seiner Heimat und seinem Ansatz des Filmemachens.

Mehr dazu in news.ORF.at/diagonale