Tödlicher Motorradunfall: Fahrer trug keinen Helm

Ein 41-jähriger Spittaler ist gestern Nachmittag bei einem Unfall in Rangersdorf (Kärnten) tödlich verletzt worden. Der Mann konnte nicht mehr bremsen und krachte auf einer Bergstraße frontal gegen ein Auto, er trug keinen Sturzhelm.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at