Themenüberblick

Andere Maschinen umgeleitet

Der Absturz einer Passagiermaschine aus Dubai in Südrussland mit 62 Toten wirft viele Fragen auf. Die Maschine der FlyDubai hatte in der Nacht auf Samstag bei schwerem Sturm zu landen versucht, nachdem sie zwei Stunden über dem Flughafen der Stadt Rostow am Don gekreist war. Der Pilot wollte dann auch den zweiten Landeversuch abbrechen, als das Flugzeug aus bisher unbekannten Gründen plötzlich abstürzte. Unklar ist aber vor allem, wieso der Landeversuch überhaupt unternommen wurde: Andere Flugzeuge, die in der Nacht in Rostow landen sollten, wurden umgeleitet.

Lesen Sie mehr …