Medien: Anti-Terror-Einsatz in der Nähe von Paris

In der Nähe von Paris läuft nach französischen Medienberichten ein Anti-Terror-Einsatz. Innenminister Bernard Cazeneuve wolle sich in Kürze zu der Operation in Argenteuil nordwestlich der Hauptstadt äußern, berichteten die Zeitung „Le Parisien“ und der Sender BFMTV heute Abend übereinstimmend.

Der Zeitung zufolge wurden Wohnungen geräumt und mehrere Straßen für den Verkehr gesperrt. BFMTV berichtete von Durchsuchungen, ohne Quellen zu nennen. Eine offizielle Bestätigung für den Einsatz gab es zunächst nicht.