Themenüberblick

Meinungen geteilt, Interessen verschieden

Seit Samstagvormittag ist Wien wieder Schauplatz internationaler Diplomatie. Bei einem Treffen auf Einladung von Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) besprechen die Staaten entlang der Balkan-Route die weitere Vorgehensweise in der Flüchtlingskrise. Auch die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und der griechische Premier Alexis Tsipras nehmen an dem Gipfel teil, ebenso wie EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos sowie EU-Ratspräsident Donald Tusk. Vorrangig dient das Treffen der Vermittlung zwischen den sehr unterschiedlichen Interessen. Zündstoff für Debatten gibt es aber genug.

Lesen Sie mehr …