Tennis: Thiem kämpft sich in Sydney-Viertelfinale

Dominic Thiem hat bei der Generalprobe für die kommende Woche in Melbourne beginnenden Australian Open die erste Hürde genommen - wenn auch mit Mühe. Der Niederösterreicher setzte sich beim ATP-Turnier in Sydney heute gegen den Portugiesen Gastao Elias nach hartem Kampf mit 6:7 (5/7) 6:3 7:5 durch und steht im Viertelfinale. Dort trifft er morgen auf den Briten Daniel Evans.

Mehr dazu in sport.ORF.at