Erster Eisbrechereinsatz in Wien seit 2012

Erstmals seit fünf Jahren musste der Eisbrecher „MS Eisvogel“ den Wiener Hafen von einer Eisschicht befreien. Bis zu 15 Zentimeter ist die Schicht dick. Um ankommende Schiffe nicht zu behindern, wurde sie jetzt aufgebrochen.

Mehr dazu in wien.ORF.at