Vater nach Paragleiterunfall verurteilt

Ein Familienvater ist nach einem unerlaubten Tandemflug mit seinen beiden Kindern am Villacher Bezirksgericht zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Kurz nach dem Start auf der Gerlitzen in Kärnten war es zum Absturz gekommen, beide Kinder wurden schwer verletzt.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at