Wallner wechselt von Grünen zur Erste Group

Stefan Waller, bis Dezember Bundesgeschäftsführer der Grünen, wechselt ins Bankgeschäft. Mit 1. Februar ist er in der Erste Group tätig, wo er den Bereich „Company Transformation and Civil Society Partnerships“ für Österreich und ganz Zentral- und Osteuropa aufbauen soll.

Die Abteilung werde direkt bei Konzernchef Andreas Treichl angesiedelt sein, so Wallner heute. Der frühere Parteimanager der Grünen soll in seiner neuen Funktion auch neue Ideen und Projekte entwickeln und weitere Partnerschaften gestalten.