Festnahme wegen Terrorverdachts in St. Pölten

Bei einem Cobra-Einsatz in St. Pölten ist gestern ein 30-jähriger Mann festgenommen worden. Laut Staatsanwaltschaft St. Pölten besteht der Verdacht, dass er Mitglied der Vereinigung Fateh al-Scham, die früher Al-Nusra-Front hieß, ist.

Mehr dazu in noe.ORF.at