Tennis: Thiem kämpft um erstes Halbfinale 2017

Für Dominic Thiem geht es heute am späten Abend um den erstmaligen Einzug in ein Semifinale in der Saison 2017. Nach seinem Zweisatzerfolg über Gilles Simon trifft der Niederösterreicher im Viertelfinale von Rotterdam auf dessen Landsmann Pierre-Hugues Herbert. Gegen den Qualifikanten hat Thiem noch nie gespielt - bemerkenswert ist jedenfalls die Aufschlagstärke des Underdogs.

Mehr dazu in sport.ORF.at