Weltmeister Marcel Hirscher im ZIB2-Interview

Bei der alpinen Skiweltmeisterschaft in Sankt Moritz hat Österreich heute im Riesentorlauf Gold und Silber erobert. Marcel Hirscher wird seiner Favoritenrolle gerecht und gewinnt vor dem Sensationsmann Roland Leitinger. Die Bilanz vor den abschließenden Torläufen kann sich sehen lassen. Sieben Medaillen sind bisher im Schweizer Nobelskiort vom ÖSV-Team eingefahren worden und speziell Hirscher hat noch nicht genug.

Die Terrormiliz IS hat Geldsorgen

Bei der Münchner Sicherheitskonferenz geben sich Staatspräsidenten, Regierungschefs, Minister, Chefs internationaler Organisationen, Sicherheitsexperten und Spitzenmanager zum 53. Mal ein Stelldichein. Auch heuer wieder steht der internationale Terror ganz oben auf der Themenliste. Der Terrorexperte Peter Neumann vom King’s College in London hat auf der Konferenz eine Studie vorgestellt, der zufolge die Einnahmen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) dramatisch gesunken sind. Sollte sich der Trend fortsetzen, könnte das „Geschäftsmodell“ des IS bald zusammenbrechen. Dazu wird Neumann aus München zugeschaltet.

Eurofighter und Gegengeschäfte

15 Jahre lang hat der Eurofighter-Kauf die österreichische Politik schon beschäftigt. Jetzt möchte das Verteidigungsministerium endgültig einen Schlussstrich ziehen und brachte Strafanzeige gegen den Hersteller Airbus ein. Ein wesentlicher Teil des damaligen Deals: die Gegengeschäfte. EADS hat sich damals verpflichtet, an österreichische Firmen Aufträge im Wert von 3,5 Milliarden Euro zu vergeben. Wir schauen uns an, was daraus geworden ist.

Immer wieder Falco

Am 19. Februar wäre Falco 60 Jahre alt geworden. Grund genug, um den schillerndsten Popstar der österreichischen Geschichte gebührend zu feiern.

ZIB 2 mit Lou Lorenz-Dittlbacher, 22.10 Uhr, ORF 2

Mail an die ZIB2

Textfassung: Zeit im Bild