„Brexit“: Ab 29. März tickt die Uhr

Nach der britischen Ankündigung für das offizielle EU-Austrittsansuchen am 29. März zeigt sich die Kommission bereit zu Verhandlungen. „Wir warten auf den Brief. Alles ist bereit“, hieß es dazu gestern aus Brüssel. Erster Schritt sei die Beschlussfassung von Leitlinien für die „Brexit“-Verhandlungen durch einen EU-Gipfel, dessen Datum allerdings noch nicht fix ist. Die Leitlinien sollen den EU-Mitgliedern „binnen 48 Stunden“ nach dem Austrittsansuchen der Briten übermittelt werden. Ab diesem Zeitpunkt tickt für London die Uhr.

Mehr dazu in „Alles bereit“ für Verhandlungen