Knapp 100 Skifahrer saßen in Gondel fest

Rund eineinhalb Stunden sind auf dem Stubaier Gletscher in Tirol knapp 100 Personen in der neuen Eisgratbahn festgesessen. Hintergrund war ein technischer Defekt. Im Notbetrieb wurden die Gäste in Sicherheit gebracht.

Mehr dazu in tirol.ORF.at