Verfahren gegen Praterstern-Rülpser eingestellt

Erfolg mit seiner Beschwerde beim Verwaltungsgerichtshof hat ein Barkeeper gehabt. Er hatte laut Polizei mit einem lauten Rülpser am Praterstern den öffentlichen Anstand verletzt und sollte 70 Euro zahlen. Nun wurde das Verfahren eingestellt.

Mehr dazu in wien.ORF.at