Wie der Anschlag in Paris die Wahl entscheiden könnte

Nach dem Terroranschlag in Paris fahndet die Polizei nach möglichen Hintermännern. Als Angreifer wurde ein 39-jähriger Franzose identifiziert. Er soll gestern mit einem automatischen Gewehr das Feuer auf Polizisten eröffnet haben. Die Kandidaten Francois Fillon, Marine Le Pen und Emmanuel Macron haben ihren Wahlkampf wegen des Anschlags einen Tag früher beendet und verzichteten heute auf ihre Auftritte. Wie wird sich der Anschlag von Paris auf die Wahl am Wochenende auswirken? Dazu live in der ZiB2 der in Frankreich lebende, ägyptisch-deutsche Politologe Asiem El Difraoui.

Festgenommener wollte mit BVB-Anschlag Millionen verdienen

Die Fahndung nach dem Attentäter auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund hat heute eine überraschende Wende gebracht. Geldgier dürfte das Tatmotiv für einen jungen Mann gewesen sein, der mit Aktienoptionen spekuliert hat. Dem Verdächtigen mit deutscher und russischer Staatsangehörigkeit wird versuchter Mord, Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion sowie gefährliche Körperverletzung vorgeworfen.

Die ersten 100 Tage des Donald Trump

US-Präsident Donald Trump ist noch keine 100 Tage im Amt und fest davon überzeugt, dass noch kein Präsident so erfolgreich gestartet ist wie er. Da spielt es offensichtlich keine Rolle, dass seine Gesundheitsreform vorerst gescheitert ist, oder dass seine Umfragewerte ungewöhnlich schlecht sind. Trumps Anhänger stört das wenig, sie erwarten sich von ihrem neuen Präsidenten einen wirtschaftlichen Aufschwung und ein Amerika in alter Größe. Die ZiB2 mit einer Reportage.

Lizzie Doron erzählt die Geschichte der anderen

Die israelische Autorin Lizzie Doron galt lange Zeit als die Stimme der „zweiten Generation“. Doch seit ihrem Roman „Who the Fuck Is Kafka?“ über die Annäherung von Palästinensern und Juden findet Doron in Israel keinen Verlag mehr. Jetzt ist ein neues Buch „Sweet Occupation“ erschienen, für das die Autorin ehemalige palästinensische Terroristen und israelische Kriegsverweigerer getroffen hat.

ZIB2 mit Lou Lorenz-Dittlbacher, 22.10 Uhr, ORF2
Mail an die ZIB2
Textfassung: Zeit im Bild