Themenüberblick

Das Leben ist kein Surfcamp

Als kreativer Kopf von The Beach Boys hat Brian Wilson nicht nur die größten Popsongs aller Zeiten verantwortet. Mit den Themen Strand, Mädchen, Autos und Surfen verhalf Wilson auch einem Lebensgefühl zum Durchbruch, das bis heute Sehnsüchte weckt. Doch im Widerspruch zum sonnigen Surfsound standen seit jeher Wilsons psychische Probleme, die ihn privat über Jahre in schwere Turbulenzen stürzten. Pünktlich zu Wilsons 75. Geburtstag am Dienstag ist nun die Autobiografie „Ich bin Brian Wilson“ erschienen, in der er ziemlich pragmatisch erklärt, was es bedeutet, Brian Wilson zu sein - eine durchwegs spannende Lektüre.

Lesen Sie mehr …