Offene Zugstür in Vorarlberg: Laut ÖBB kein Fehler

Nachdem ein Paar am Samstag im Bahnhof Hohenems (Vorarlberg) aus dem fahrenden Zug gesprungen ist, nimmt nun die ÖBB Stellung. Das Öffnen der Zugstür sei bei einer Geschwindigkeit unter fünf Stundenkilometern bei einem bestimmten Bautyp möglich und zugelassen.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at