Anschlag auf Pfarrer: Ermittlungen abgeschlossen

Die Zeichen verdichten sich immer mehr, dass auf den Pfarrer von Großwarasdorf (Burgenland) tatsächlich ein Anschlag verübt worden ist. Laut Polizei wurde ein Wildverbissmittel in die Autoklimaanlage gespritzt.

Mehr dazu in burgenland.ORF.at