Obdachloser getötet: Verdächtiger streitet Tat ab

Jener 49-Jährige, der in der Nacht auf gestern in Wien einen Obdachlosen niedergestochen und tödlich verletzt haben soll, leugnet in der Einvernahme die Tat. Die Tatwaffe wurde bisher nicht gefunden.

Mehr dazu in wien.ORF.at