Fußball: Traumcomeback von Rooney für Everton

Der Saisonauftakt der englischen Premier League hat gestern bereits in den ersten Spielen alles gehalten, was sich die Fans von der teuersten Liga der Welt erwarten: viele Tore, Außenseitersiege und ein Traumcomeback einer Fußballikone. Wayne Rooney erzielte nach 13 Jahren bei Manchester United bei der Rückkehr zu seinen Stammclub Everton prompt das Goldtor zum Sieg. Auch Aufsteiger Huddersfield zeigte gegen Crystal Palace auf. Dafür lief Meister Chelsea in eine Heimniederlage gegen Burnley.

Mehr dazu in sport.ORF.at