IPhone X: Apple lässt den Home-Button fallen

Zu den Klängen von „All You Need Is Love“ von den Beatles hat Apple gestern offiziell seine neue Zentrale Apple Park in den USA eröffnet. Anlässlich des zehnten Geburtstag seines Smartphones stellte Apple dabei auch seine nächste iPhone-Generation vor, das iPhone X.

Am augenfälligsten daran ist der verschwundene Home-Button - und das ausgerechnet in einem Gebäude, das wohl nicht ganz zufällig an die runde Taste erinnert. Die gesamte Präsentation im neuen Steve Jobs Theatre war emotional stark aufgeladen - bis hin zu wiehernden Einhörnern und sprechenden Füchsen.

Mehr dazu in IPhone verliert eindeutiges Merkmal